Jens-Nydahl-Grundschule

Die Jens-Nydahl-Grundschule ist eine gebundene Ganztagsschule. Sie engagiert sich verstärkt im Bereich „Familienbildung" mit ihren auf Eltern zugeschnittenen Beratungs- und Bildungsangeboten. gebietsbersicht vereineinstitutionen

 

 

Besondere Angebote

 

  • Elternseminar
  • "Arabische Reise"
  • Deutschkurse für Mütter
  • Etep -Freier Lernort
  • Farhradwerkstatt
  • Fibonacci-Projekt
  • Konfliktlotsen
  • JüL Jahrgangsübergreifendes Lernen
  • Kinderbüro- Schulsozialarbeit -
  • Kitalotsen- ein Projekt zwischen Kita und Grundschule
  • Lesepaten
  • Mathe-Werkstatt
  • #Koch-und Ernährungskurs
  • Kollegiale Unterrichtshospitation (KUQS)
  • Rechenfix & Wortgewandt
  • Sinus
  • Stadtteilscouts
  • Trommelgruppe

Leitbild

  • Gemeinsam leben – Gemeinsam lernen
  • Wir legen großen Wert auf die gegenseitige Achtung aller am Schulleben beteiligten großen und kleinen Menschen.
  • Die Förderung aller Kinder prägt unser en Alltag am Vor- und Nachmittag.
  • Sprachförderung, Integration, die Erhaltung der Gesundheit und die
  • Förderung der Medienkompetenz sind unser besonderes Anliegen.
  • Partner in und um unseren Kiez, die unsere Arbeit unterstützen, sind unswillkommen.

Beschlossen auf der Gesamtkonferenz am 17.03.2005

Verschiedene Konzepte, die bisher erarbeitet wurden:

 

  • Zweisprachige  Erziehung
  • Erziehungskonzept im Rahmen der Ganztagsbetreuung
  •  IT-Konzept
  • Organisationsrahmen in einer gebundenenGanztagsschule
  • Konzept der Konfliktlotsenarbeit
  • Leseförderung
  • Grundsätze zur Raumkonzeption